Leistung und Preise

Das kann ich für Sie tun

Mit dem vorliegenden Angebot werden sie in die Lage versetzt, in einer Kleingruppe (ideal ist eine Gruppengröße mit 6-8 Personen) eine kollegiale Beratung durchzuführen. Ziel ist die Installation einer kontinuierlich und fortlaufend arbeitenden Gruppe, die sich in regelmäßigen Abständen trifft, um berufliche Fragestellungen zu bearbeiten. Damit dies gelingt, lernen sie in Modul I die Grundlagen des Verfahrens kennen. Am Ende von Modul I können dann alle TeilnehmerInnen selbstständig eine Intervision durchführen und moderieren. Die Einführung kann dabei durchaus mit einer größeren Personenzahl stattfinden (maximal ca. 24 TeilnehmerInnen).

Quelle: djvstock - fotolia.de
Quelle: djvstock – fotolia.de

In Modul II arbeiten sie dann selbstständig als Intervisionsgruppe. Um Startschwierigkeiten aufzufangen, Kontinuität zu gewährleisten und möglicherweise auftretende Störungen gleich welcher Art aufzuheben, werden sie dabei in der Anfangsphase von mir begleitet und unterstützt. Dies ist ein Alleinstellungsmerkmal des vorliegenden Angebotes. Im Leistungsumfang enthalten sind dabei 3 Sitzungen, die von mir begleitet werden. Ich übernehme dabei nicht die Gesprächsführung bzw. Moderation innerhalb der kollegialen Beratung (denn das können sie ja inzwischen genauso gut wie ich), sondern fungiere als Beraterin für die Intervisionsgruppe. Sie bestimmen die Termine und sagen wann ich zu Ihnen kommen soll. Bin ich da, können Sie Fragen stellen, unter meiner Leitung ihre Entwicklung als Gruppe beleuchten, neue Erkenntnisse kommunizieren und den Nutzen evaluieren, sich eventuell Feedback geben… Sie als Gruppe geben mir einen Arbeitsauftrag, den ich so für Sie so aufarbeite, dass er durch Sie zu bearbeiten ist.

Als Entscheidungshilfe biete ich auch an, einmalig eine kostenlose und unverbindliche Intervisionssitzung unter meiner Leitung mit Ihnen und Ihren KollegInnen durchzuführen. Dann wissen alle Beteiligten worüber wir reden und eine eventuell daraus resultierende Auftragsklärung fällt leichter.

Professionelle Intervision mit TZI – Modul I

6 Arbeitseinheiten à 90 Minuten. Maximal 24 Personen. Bei der Preisgestaltung orientiere ich mich an Ihren individuellen Anforderungen und finanziellen Möglichkeiten.

  • Arbeitseinheit 1
    Begrüßung / Überblick über die Arbeitseinheiten / Intervision in der Organisation / Intervision mit TZI – was heißt das?
  • Arbeitseinheit 2
    Intervision in der Anwendung I: Demonstration am Fall / Auswertung und Feedback
  • Arbeitseinheit 3
    Intervision in der Anwendung II: Moderation durch TeilnehmerInnen / Auswertung und Feedback
  • Arbeitseinheit 4
    Umgang mit Störungen und Schwierigkeiten im Intervisionsprozess
  • Arbeitseinheit 5
    Intervision in der Anwendung III: Moderation durch TeilnehmerInnen / Auswertung und Feedback
  • Arbeitseinheit 6
    „Jetzt geht`s los – wir starten in Eigenregie: Was brauchen wir noch?“ / Auswertung und Abschluss

Professionelle Intervision mit TZI – Modul II

3 Arbeitseinheiten à 90 Minuten (6 bis 8 TeilnehmerInnen); Preis nach Absprache

Prozessbegleitung der Intervisionsgruppen:
Was braucht die Gruppe um weiterhin produktiv arbeiten zu können?

Sie haben Interesse oder Fragen? Dann nehmen Sie bitte zu mir Kontakt auf.